Letztes Feedback

Meta





 

Bald ist es soweit...

Wo soll ich jetzt anfangen...

Mittlerweile sind wir nun 3 Volunteers. Letzte Woche kam Daniel hier an und er bestreitet nun mit uns die letzten Wochen vor den Ferien. Dann reist er weiter mit Kumpels Richtung Uganda und Franny, Vicky und ich reisen erst einmal nach Moshi und dann nach Zanzibar.

Nun komm ich zu unserem Wochenende. Am Samstag waren wir am Strand. Der Name ist Kipepo und er ist mit einer Fähre zu erreichen. Durch den ganzen Verkehr haben wir ca. 2Stunden dort hin gebraucht. aber es hat sich total gelohnt. Es war wunderschön und einfach super zum entspannen. Haben bissle gebadet und die Sonne genoßen, bevor es dann wieder Richtung Kinyerezi ging. Nach ca. 2 1/2 Stunden fahrt kamen wir im Dunkeln daheim an. Wir duschten und aßen dann alle zusammen bei Happy. Nach dem Essen ging es mit Mutta, Daniel und Franny in den Pub. Mutta hatte mir versprochen das ich ihm Quito (ich hoffe das schreibt man so), einen afrikanischen Tanz beibringen darf. Also alle ein Bierchen getrunken bevor es dann los ging. Unsere Nachbarn waren auch alle da und immer wenn ein gute Lied kam standen alle auf und haben den Tanz getanzt. Es war ein so witziger abend und Mutta hat gesagt das wir am Samstag in die Disco gehen. Da freuen wir uns nun schon sehr drauf.
Am Sonntag haben wir dann Daniel Mwenge und Kariakoo gezeigt. Der unterirdische Obst- und Gemüsemarkt ist immer wieder faszinierend. dort haben wir uns günstig Obst gekauft: Passion Fruit, Mangos und Avocados.Echt super lecker. Die frischen Früchte werde ich in Deutschland echt vermissen, ist nämlich schon ein ganz anderer Geschmack.

Am Montag ging es dann los mit den Examen. Es war wieder sehr schön sich mit den ganzen Kindern hinzusetzten, ihre NAmen zu lernen und zu sehen was sie im letzten viertel Jahr gelernt haben. Einige haben echt große Fortschritte gemacht und das macht einen dann echt sehr glücklich. Bei denen die es garnicht können weiß ich dann immer nie wie ich den kleinen helfen soll. Auf Englisch verstehen sie leider nix und ich weiß dann immer nie wie ich es dann erklären soll, meistens helfen mit dann meine Hände und Füße Nun sind die Examen zumindest bei den Kleinen schon vorbei. Heute haben wir bei den ganz großen etwas Erdkunde unterricht gehalten. Haben etwas über die Welt erzählt, über die Kontinente, Deutschland und Tansania. Hat sehr viel Spaß gemacht und ich glaube sie haben dabei auch wirklich etwas gelernt.
Was auch super schön ist, wenn die Kinder merken, dass ich nun langsam immer mehr Wörter auf Kisuaheli kann und dann immer meinen: " Oh teacher Carlo, you can speak Kisuaheli." Dann antworte ich immer nur: "Kidogo"( ganz kleines bissle). Aber das freut sie dann schon und wollen dann immer das ich mehr lerne. Mal schauen was ich am Ende alles kann.

Am Wochenende wollten wir eigentlich nach Bagamoyo fahren, aber nun ist das Auto nicht da und wir überlegen nun ob wir am Samstag dann mit dem Dala Dala fahren, oder da am Montag keine Schule ist, ob wir dann da fahren und nochmal nach dem Auto fragen. Aber das entscheidet sich denk ich erst am Freitag. 

Ja Freitag, da ist es dann auch also so weit. Mein GEburtstag. Das erste Mal alleine in einem Land und dann auch noch Gebrutstag. Wer mich kennt der weiß, dass mein GEburtstag eigentlich sehr wichtig für mich ist. Dieses JAhr is es irgendwie nicht so. Die Tage habe ich nicht gezählt und irgendwie fühlt es sich auch nicht nach Geburtstag an. ICh bin mal gespannt wie es dann am Freitag ist. Am Freitag werden wir normal in die Schule gehen und danach werde ich dann Franny, Daniel, Mutta, Happy, Lucy und Jordan zum Essen einladen. Am Donnerstag werde ich mal noch versuchen einen Kuchen auf Feuer zu backen. ICh bin echt schon gespannt ob das funktioniert. Ich hoffe es sehr. Also noch zwei Tage...

Ansonsten haben wir am Wochenende nicht so viel geplant, wir hoffen sehr, dass es klappt mit der Disco bzw. dem Club. Wollen unbedingt mal feiern gehen. Dann mal schauen was wir noch planen, vll zum Fußball oder ins Kino. Alles polepole.

 

Also ihr lieben, hab nun wieder einiges geschriben, ich wünsche euch noch eine schöne Rest Woche und an alle die nun Ferien haben: Wunderschöne Ferien.

Bis bald 

 

Carlo

24.7.13 17:53

Letzte Einträge: wie lange fährt man eigentlich von Deutschland nach Amerika??, shit happens, schon wieder eine woche rum..., Mein Geburtstag und das Wochenende..., Dar-Moshi-Dar-Sansibar-Dar

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen